JLL

Europas Bürovermietungsmärkte auf Erholungskurs

_ Dem europäischen Vermietungsmarkt für Büroimmobilien geht es ähnlich wie dem deutschen Markt. Der Basiseffekt zum ersten Lockdown-Jahr ermöglichte ein leichtes Wachstum und in der 9-Monatssumme mit den Schockstarre-Monaten im Vorjahr einen spürbaren Zuwachs.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Optiker | 06. Dezember 2021

Die am 11.11. veröffentlichten Q3-Zahlen von Fielmann waren keine große Überraschung. Der Konzernumsatz lag in den ersten neun Monaten dieses Jahres 22% höher als 2020 und immerhin…

| Sportartikel | 02. Dezember 2021

Bislang war Anta Sports nur in China eine große Nummer, doch nun sind die Sportartikel auch beim für Streetware spezialisierten Online-Händler Def Shop verfügbar – ein erster Schritt,…

| 21st Real Estate | 03. Dezember 2021

Im dritten Quartal 2021 weisen laut einer aktuellen Analyse von 21st Real Estate weniger Städte und Gemeinden eine Preisblase auf dem Wohnungsmarkt auf als noch im Vorquartal. Der Anteil…

| PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum | 29. November 2021

Modernisierung und Nachhaltigkeit sind zwei strukturelle Trends im Immobiliensektor. Keines weniger wichtig als das andere, denn beide gehen Hand in Hand, weiß Matthias Hartmann von…

| Medizintechnik | 26. November 2021

Der deutsche Mittelstand ist weltbekannt für seine sog. „Hidden Champions“. Zu diesen Unternehmen gehört auch Geratherm. Die Thüringer sind Weltmarktführer für quecksilberfreie Thermometer…