Makler-Reports

Deutscher Logistikmarkt läuft weiter auf Hochtouren

_ Wenn PLATOW noch vor fünf Jahren prophezeit worden wäre, der Markt sei bereit, für Top-Logistikflächen die 33-fache Jahresmiete zzügl. Erwerbsnebenkosten zu zahlen, hätten wir medizinische Überlegungen angestellt. In den älteren Köpfen schwirrte da noch die 12- bis 15-fache und in Sonderfällen die 17-fache Jahresmiete als Maßstab.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Veranstaltung | 29. November 2021

Das 14. PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum mit der Verleihung des PLATOW Immobilien Awards kreiste um die große Transformation. Lesen Sie ab S. 5, wie sich die Branche für mehr Nachhaltigkeit…

| IT-Dienstleister | 29. November 2021

Das Internet der Dinge (IoT) ist ein absoluter Megatrend. Bis 2025 soll der globale Markt um jährlich 11% auf 3 Billionen US-Dollar anwachsen. Die Software-Schmiede S&T gehöre hier…

| PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum | 29. November 2021

Modernisierung und Nachhaltigkeit sind zwei strukturelle Trends im Immobiliensektor. Keines weniger wichtig als das andere, denn beide gehen Hand in Hand, weiß Matthias Hartmann von…

| PLATOW EURO FINANCE Beteiligungsforum | 29. November 2021

Zum neunten Mal hat PLATOW, moderiert von Immobilienexperte und PLATOW-Autor Werner Rohmert, vier Gewinner mit der kupfernen Zeitkapsel ausgezeichnet. In der Kategorie „Wohnen“ gewann…

| Medizintechnik | 26. November 2021

Der deutsche Mittelstand ist weltbekannt für seine sog. „Hidden Champions“. Zu diesen Unternehmen gehört auch Geratherm. Die Thüringer sind Weltmarktführer für quecksilberfreie Thermometer…