CBRE

Institutionelle stürzen sich auf Mehrfamilienhäuser

_ Mittlerweile entfallen 17% des Transaktionsvolumens aller Assetklassen auf den europäischen Immobilienmärkten auf Wohnimmobilien. Vor 10 Jahren waren es lediglich 2%.

2020 erreichte der Wohnimmobilien-Investmentmarkt in Europa mit einem Transaktionsvolumen von 47 Mrd. Euro (+27%) ein neues Rekordvolumen. Unter Einbeziehung weiterer Wohnformen wie z. B. studentisches Wohnen, waren es sogar 66 Mrd. Euro, berichtet CBRE in einem aktuellen Report, der den europäischen Wohnimmobilien-Investmentmarkt für die relevantesten 40 Städte in 18 europäischen Ländern im Detail abbildet. Bis 2025 wird das Investmentvolumen des Sektors europaweit…

ARTIKEL DIESER AUSGABE

| Deals | 21. Mai 2021

Savills IM legt neuen Asien-Fonds auf

Savills IM legt den pan-asiatisch investierenden Savills IM Asia Pacific Income and Growth Fund auf, der eine Gesamtrendite von 8 bis 10% anstrebt. Zuletzt hat der Fonds einen Kaufvertrag… mehr