Corona

Immobilienstimmung weltweit im Tiefflug

_ Jetzt sinkt die Stimmung auch in der zuletzt so erfolgsverwöhnten Immobilien-Branche. Dafür stehen beispielhaft der „RICS Global Commercial Property Monitor“ für das erste Quartal 2020 und der „REECOX“, den Bulwiengesa erhebt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 21. Januar 2021

Mit einem Wachstum von 6,5% im Q4 ggü. dem Vorjahresquartal hat Chinas Wirtschaft wieder auf den Wachstumspfad zurückgefunden, auf dem sie sich befand, bevor das Coronavirus seinen… mehr

| Rohstoffe | 15. Januar 2021

Für Thomas Gutschlag war 2020 eigentlich ein Jahr zum Vergessen: Erst sorgten der Opec-Streit, dann die globale Nachfrageschwäche durch den Corona-Dämpfer für fallende Ölpreise – nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×