Studie

Demografie-Schwert bleibt scharf

_ Seit Mitte der 1980er-Jahre geisterte das Gespenst der Demografie durch die Medien. Deutschland sei fertig gebaut. Wohnungsbau lohne sich nicht. Vor 15 Jahren fanden noch Seminare statt, die den Rückbau der entvölkerten Städte zum Thema hatten.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Marktausblick | 10. Mai 2021

Langeweile kam bei Anlegern in der vergangenen Handelswoche nicht auf. Generell ist im DAX, seit er Mitte April bei 15 502 Punkte sein Allzeithoch markierte, wieder ordentlich Pfeffer… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×