NAI apollo

Büroinvestmentmarkt knackt Rekordmarke

Bis Ende November 2019 hat NAI apollo am deutschen Büroinvestmentmarkt ein Ergebnis von 30,7 Mrd. Euro erfasst. Als Gesamtjahresergebnis erwartet Konrad Kanzler, Head of Research, rund 33 Mrd. bis 35 Mrd. Euro. Auch der Gesamtinvestmentmarkt für gewerblich genutzte Immobilien steuere mit über 54 Mrd. Euro per Ende November auf ein Rekordergebnis zu.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Handel | 10. Juli 2020

Die deutsche Wirtschaft hat den absoluten Tiefpunkt der Corona-Krise durchschritten. Darauf deuten nach den Auftragseingängen und den Produktionszahlen nun auch die aktuellen Außenhandelsdaten… mehr

| Logistik | 10. Juli 2020

Mit einer Erholung der Geschäfte im Q2 ebnet sich die Deutsche Post den Weg zu einem überraschend guten Jahresausblick. Nachdem sie sich bisher keine Prognose zutrauten, erwarten die… mehr

| Software | 10. Juli 2020

Die Softwareschmiede SAP hat mit der Vorlage von Q2-Eckdaten wieder einmal positiv überrascht. Das Betriebsergebnis (non-IFRS) kletterte um 8% auf 1,96 Mrd. Euro, weil der Umsatz (+1%… mehr

| Elektronik | 09. Juli 2020

Die Corona-Krise trifft den ohnehin strauchelnden Kamerahersteller Canon mit voller Wucht (s. PEM v. 9.1.). Bei einem Umsatzrückgang um 9,5% auf 782,3 Mrd. Yen brach das operative Ergebnis… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×