Real Estate

Immobilien – Da braut sich was zusammen

Kurt Neuwirth im Interview am PLATOW EURO FINANCE Investorentag 2022
Kurt Neuwirth im Interview am PLATOW EURO FINANCE Investorentag 2022 © dfv Euro Finance Group GmbH

_ Schwierige Zinssituation, erste Preisrückgänge, abwartende Käufer, Regulierungs- und Kostendruck – das Dilemma nach jahrelanger Überhitzung stellte Werner Rohmert (Research Medien), Branchenkenner, Berater und PLATOW-Autor, eindringlich dar. Wie also geht es weiter?

Eine erste Antwort gab Zinsexperte Kurt Neuwirth (Neuwirth Finance) schon im Titel seines Referats: „Inflation, Stagflation oder Deflation? Zinswende: Fehlanzeige!“ Zumindest in der derzeitigen Stagflationsphase, demonstrierte er anhand des rückläufigen Wachstums der Geldmenge M3, spreche nichts für anhaltend starke Inflation. Wenn die Wirtschaft auch weiter nur minimal…

ARTIKEL DIESER AUSGABE

Kapitalanlage | 08. Juni 2022

Krypto – Resilienter als Gold?

Für Krypto-Evangelisten dürften Bitcoin & Co. noch eine lange Rally vor sich haben. Selbst der doppelte Niedergang des gesamten Terra-Ökosystems (am 9.5. verlor der Stablecoin seine… mehr

Kapitalanlage | 08. Juni 2022

Private Markets im Aufwind

Selbst wenn sich inzwischen andere Krisen in den Vordergrund gedrängt haben – auch Corona gibt es noch, wie Moderator Alexander Herbert (Bethmann Bank) am eigenen Leib erfahren musste.… mehr