Immobilienfonds

Secondaries – Opportunisten greifen jetzt zu

_ Aus Sicht von Peter Lesniczak (HTB) hat schon vor, aber besonders mit Covid-19 die große Stunde der Opportunisten geschlagen. Sein Spezialfeld sind die so genannten Secondaries. Auf dem Zweitmarkt ließen sich im Gestrüpp des grauen Marktes Ineffizienzen charmant ausnutzen, um für kleines Geld Top-Immobilien mit attraktiver Rendite einzukaufen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 12. November 2020

Mexiko wurde hart gebeutelt in den vergangenen Jahren. Zunächst durch die schon fast verschwörungstheoretisch anmutende Feindseligkeit des wohl mittlerweile Ex-US-Präsidenten Donald… mehr

| CBRE | 13. November 2020

Die amerikanische Immobilienwirtschaft hatte mit großer Mehrheit auf eine Wiederwahl von US-Präsident Donald Trump gesetzt und sich von einer zweiten Amtszeit des Immobilien-Tycoons… mehr

| Immobilien | 06. November 2020

Deutschlands größter Vermieter setzte auch im Q3 sein Wachstum fort, über das er am Mittwoch (4.11.) berichtete: Die Mieteinnahmen von Vonovia stiegen in den ersten neun Monaten des… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×