Russland

Rosneft nutzt US-Zölle aus

Der russische Energiekonzern Rosneft hat nach eigenen Angaben Öl von dem venezolanischen staatlichen Erdölunternehmen PDVSA an indische Kunden mit Wissen und Genehmigung der USA geliefert. Medienberichten zufolge wickelt Venezuela Öl-Verkäufe über Rosneft ab, um die US-Sanktionen gegen PDVSA zu umgehen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 16. September 2019

Bei RIB Software läuft das Geschäft mit der eigenen Plattform zum vernetzten Planen, Bauen und Bewirtschaften von Gebäuden offenbar sehr gut. Jetzt haben die Stuttgarter mit dem österreichischen… mehr

| Japan | 12. September 2019

Zweieinhalb Jahre ist es bereits her, dass wir Yamaha Corporation zum Kauf empfahlen. Seither hat sich die Aktie (38,65 Euro; 855314; JP3942600002) des Herstellers von Musikinstrumenten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×