Medizintechnik

Magforce wirbt Finanzmittel ein

In Europa besitzt Magforce bereits die Zulassung zur Behandlung von Hirntumoren auf Basis der Nanotechnologie. Nach und nach werden hier Kliniken mit den entsprechenden Geräten der NanoTherm-Therapie ausgestattet. Anfang Juni kam mit der Paracelsus-Klinik aus Zwickau der nächste Kooperationspartner hinzu.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Kultur | 09. September 2019

Das 1986/87 von Claudio Abbado in Wien angestoßene Gustav Mahler Jugendorchester, das unter Leitung des 92-jährigen schwedischen Star-Dirigenten Herbert Blomstedt am Donnerstagabend… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×