Sportwetten

Pferdewetten nimmt Gewinn-Hürde

Ende 2018 hatte Pferdewetten.de die Gewinn-Prognose erhöht und wir empfahlen die Aktie daraufhin zum Kauf (vgl. PB v. 12.12.18). Kürzlich vermeldeten die Düsseldorfer, die höher gelegte Latte übersprungen zu haben. Das EBIT übertraf mit knapp 1,2 Mio. Euro die von „ausgeglichen“ auf „hoch sechsstellig bis knapp siebenstellig“ erhöhte Erwartung. Auch der Umsatz lag mit etwas mehr als 11 Mio. Euro leicht über der Guidance von 10 Mio. bis 11 Mio. Euro.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Wikifolio | 17. April 2019

Nebenwerte mit geringem Risiko

Unser Dachwikifolio PLATOW Best Trader Selection hat den Aufschwung an den Aktienmärkten in den vergangenen Tagen voll mitnehmen können. Auf Wochensicht gelang ein deutliches Kursplus… mehr

| Baudienstleister | 17. April 2019

Bauer überrascht mit Ausblick

Das EBIT konnte Bauer 2018 mit 100,1 Mio. Euro um 11,7% verbessern und damit die eigene Prognose vom Herbst (rd. 90 Mio. Euro) deutlich übertreffen. Bei der Gesamtleistung erreichte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×