Luftfahrt

Flughäfen – Die vergessenen Opfer

_ Die Verhandlungen waren zwar nicht leicht, aber ernste Zweifel daran, dass der Bund einspringen und Lufthansa mit einer üppigen Finanzspritze in der Corona-Krise stützen würde, gab es keine. Auch Condor wird mit Staatshilfe aufgepäppelt. Denn es hat sich hinlänglich gezeigt, dass die Passagierluftfahrt eines der größten Corona-Opfer ist.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 05. März 2021

Sie war keine Überraschung und dennoch wirke die Lufthansa-Bilanz für 2020 lt. CEO Carsten Spohr „unvorstellbar“: 6,7 Mrd. Euro Konzernverlust, ein Umsatzeinbruch von 63% auf 13,5 Mrd.… mehr

| Pandemie | 24. Februar 2021

Seit Tagen stagnieren die Fallzahlen auf weiterhin hohem Niveau. Auch der Inzidenzwert von zuletzt bundesweit 60,5 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen liegt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×