Chemie

BASF mit ungebrochenem Ehrgeiz

Wie eine Gewinnwarnung in Kursgewinne zu kehren ist, hat BASF-CEO Martin Brudermüller jüngst gezeigt. Die Molltöne der Börse verflogen nach seinem heftigen Zurückrudern bei den Jahreszielen schnell (s. a. PLATOW v. 10.7.).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Börsengänge | 22. Juni 2020

Anfang des Jahres waren sich die Experten einig: 2020 wird gut für Börsengänge. Doch dann kamen zwei Stolpersteine, mit denen keiner rechnete. Erst sorgte Corona für ein dramatisch… mehr

| Internet-Sicherheit | 19. Juni 2020

Mit Enttäuschung reagierten Anleger am Donnerstag (18.6.) auf den gesenkten Ausblick von Cyan. Der Anbieter von mobilen Sicherheitslösungen spürt die Corona-Auswirkungen, die zu stockenden… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×