Versicherer

Provinzial-Fusion wackelt

Bis zum Sommer soll die Due Diligence-Prüfung abgeschlossen sein. Doch bei der Ermittlung des Bewertungsverhältnisses von Provinzial NordWest und Provinzial Rheinland knirscht es zwischen den Eigentümern der beiden öffentlichen Versicherungen. Das liegt nicht zuletzt auch an der unterschiedlichen Rechtsform der beiden Assekuranzen. Während die Provinzial Rheinland als öffentlich-rechtliche Anstalt firmiert, ist die Provinzial NordWest eine privatrechtliche Aktiengesellschaft.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Automobil | 04. September 2019

In der kommenden Woche öffnet die IAA in Frankfurt die Pforten für die Fachbesucher. Für den veranstaltenden Branchenverband VDA wird es keine einfache Veranstaltung. Die Autoindustrie… mehr

| Luftfahrt | 05. August 2019

Das Marktumfeld in der europäischen Passagierluftfahrt ist rau, müssen doch die wenigen nach der Konsolidierungswelle noch verbliebenen Airlines steigende Kerosinkosten wegstecken und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×