Forstwirtschaft

Ministerin Klöckner bläst zur Offensive im Wald

_ Dürre, Stürme und Borkenkäfer setzen den deutschen Wald seit drei Jahren unter Dauerstress. 285 000 Hektar Schadfläche und 178 Mio. Festmeter Schadholz sind inzwischen angefallen, die mit Blick auf die Klima-Pläne von Angela Merkel und EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen schleunigst wieder aufgeforstet werden sollen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Assekuranz | 29. November 2021

2,2 Mrd. Euro hat Corona die privaten Krankenversicherer bisher gekostet. Die größten Brocken sind Hygienepauschale und Krankenhausaufenthalte mit 700 Mio. bzw. 640 Mio. Euro. Letztere…

| Laborausrüster | 24. November 2021

Bei Synlab machen Investoren um den Mehrheitseigner Cinven Kasse. Rd. 10 Mio. Aktien (21,80 Euro; DE000A2TSL71) wurden am Dienstag (23.11.) laut Händlern zu 22,15 Euro platziert. Die…

| Biopharma | 22. November 2021

Es ist ein Auf und Ab bei Curevac. Obwohl das Biotech im Q3 einen enormen Umsatzsprung von 463% auf 29,3 Mio. Euro hingelegt hat (9M: +44% auf 61,8 Mio. Euro), schert der Betriebsverlust…

| Mobile Advertising | 19. November 2021

Die am Donnerstag (18.11.) vorgelegten Zahlen von YOC zeigen die Skalierbarkeit des Geschäftsmodells. Nach neun Monaten sorgen ein Umsatz von 11,7 Mio. (Vj.: 9,8 Mio.) Euro bei einem…