Banken

DSGV-Chef Schleweis – Diadochen im Wartestand

Schalterhalle einer Sparkasse
Schalterhalle einer Sparkasse © DSGV

_ Am vergangenen Mittwoch tagten die Mitgliederversammlung und der Gesamtvorstand des DSGV. Der Gremien-Marathon wäre die Gelegenheit gewesen, um eine vorzeitige Vertragsverlängerung von DSGV-Präsident Helmut Schleweis zu beschließen. Im Vorfeld kursierten Spekulationen, Schleweis habe seine Chancen für eine zweite Amtszeit sondiert. Doch das Thema stand nicht einmal auf der Tagesordnung. Damit ist jetzt klar, dass für Schleweis nach Ablauf seines noch bis Ende 2023 befristeten Vertrags endgültig…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Einzelhandel | 16. Mai 2022

Nach wie vor klingt Ceconomy-Finanzvorstand Florian Wieser recht verhalten, wenn es um die Umsatzprognose geht: Für 2021/22 rechne man nur mit leichter Steigerung, erklärte er im Bilanz-Call…

| Landwirtschaft | 11. Mai 2022

Seit der Monsanto-Übernahme stand das giftige Glyphosat bei Bayer vor allem für teure Gerichtsprozesse in den USA und viel schlechte Presse in der Heimat. Mit dem Krieg in der Ukraine…

| Halbleiter | 11. Mai 2022

Trotz guter Nachrichten hat Infineon zum Wochenstart weiter an Boden verloren. Damit wackelt die starke Unterstützung bei ca. 25,50 Euro. In einem normalen Börsenumfeld wäre – wie zuletzt…

| Laborausstattung | 09. Mai 2022

Thermo Fisher gilt mit einer Marktkapitalisierung von 220 Mrd. US-Dollar als einer der weltweit größten Lieferanten für die angewandte Forschung. Trotz dieser klaren Ausrichtung ist…