Chemieindustrie

Chemie und Pharma steuern auf F&E-Rekord zu

_ Für Thomas Wessel, Leiter des VCI-Forschungsausschusses, ist eine Lehre aus dem Krisenjahr gewiss, dass sich Chemie- und Pharma auch dank des Fokus auf Innovationen wacker in der Pandemie geschlagen haben.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Altersvorsorge | 15. Oktober 2021

Während in Berlin noch immer die Sondierungsgespräche zwischen SPD, Grüne und FDP laufen, kristallisieren sich immer deutlicher die Knackpunkte heraus. Diese werden in den sich anschließenden…

| Märkte | 14. Oktober 2021

Der IWF hat seinen Herbstausblick vorgelegt. Die globale Prognose ist ggü. dem Juli-Update kaum verändert: Statt zuvor 6% und 4,9% für 2021/22 sind es nun 5,9% und 4,9%. Wie fast immer…

| Zentralbank | 13. Oktober 2021

Die Tage des 1,85 Billionen Euro schweren Pandemie-Notkaufprogramms PEPP scheinen gezählt. Schon auf der Zinssitzung im Dezember könnte der EZB-Rat beschließen, das bis mindestens Ende…

| Software | 06. Oktober 2021

Softwarelösungen von Serviceware sind weiterhin sehr begehrt. Nachdem noch zu Beginn der Pandemie vermehrt Module zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung von Serviceprozessen…

| Ausblick | 06. Oktober 2021

Es wäre ein großer Schritt im Kampf gegen Corona: Der Pharma-Riese Merck & Co. (s. S. 2 „So geht‘s weiter“) hat gemeinsam mit Ridgeback Pharmaceuticals ein Medikament entwickelt, das…