DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief und die Beilage PLATOW Extra als PDF herunter:

Der PLATOW Brief
Top-Thema

In Washington mehren sich die Anzeichen, dass die Entscheidung von US-Präsident Joe Biden über eine zweite Amtszeit von Fed-Präsident… mehr

Die globale Aufstellung von Siemens hilft auch beim Einkauf von Vorprodukten, wo andere Unternehmen aktuell die von Corona… mehr

Am 11.11. präsentiert die BayernLB ihr Q3-Ergebnis. Die Zahlen reichen offenbar nicht an das sehr gute Q2 heran. mehr

Dass Ralph Dommermuth öffentlich mit dem Gedanken spielt, seine Beteiligung an dem von ihm gegründeten Internetkonzern United… mehr

Während das Gros der weiblichen Beschäftigten von gleicher Bezahlung weiter nur träumen kann, sind in DAX-Vorständen bereit… mehr

Lange war das Konzept einer Trennung von Netz-Infrastruktur und Bahn-Betrieb in der Mottenkiste verschwunden. mehr

Bei vielen Konzernen liegen angesichts explodierender Gaspreise die Nerven blank, belasten sie doch Bilanzen und bringen… mehr

Die Dynamik in der laufenden Tarifrunde der Banken nimmt zu. Für heute (8.11.) hat Ver.di Streiks bei öffentlichen wie privaten… mehr

Sie sind Entscheider oder beraten ein Unternehmen. In Zeiten von Digitalisierung und Aufbruch zu mehr Nachhaltigkeit – Stichworte… mehr

Vermögensverwalter bejubeln steigende Asset-Preise und Neugeld. mehr

zu guter letzt

37 120 Neuinfektionen meldete das Robert Koch-Institut am Freitag. mehr

vertical-shadow vertical-shadow shadow

"Die Lage ist teilweise dramatisch, besorgniserregend und alles andere als entwarnend."

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek zur Corona-Situation

shadow-horizontol

| Montag, 08. November 2021

PLATOW Extra

Die Vermögensverwaltung wandelt sich wie selten zuvor. Die neuen Anforderungen der Digitalisierung und Regulierung, insbesondere… mehr

Die Börsen-Rally, die nach dem Corona-Crash im März 2020 eingesetzt hat, verlor in den vergangenen Monaten ihre Dynamik.… mehr

Mit den sogenannten Millennials, die im Zeitraum der frühen 1980er- bis zu den späten 1990er-Jahren geboren wurden, drängt… mehr

Wenn es um Margen geht, ist Deutschland mit im Schnitt rd. 5% nicht unbedingt das Eldorado in der Vermögensverwaltung. In… mehr

vertical-shadow-2 vertical-shadow-2 shadow

DOWNLOAD

Laden Sie hier Der PLATOW Brief und die Beilage PLATOW Extra als PDF herunter: