Konsumgüter

Beiersdorf – Vorschusslorbeeren an der Börse verspielt

_ Dass der Rattenschwanz, den die Corona-Krise hinter sich herzieht, lang ist, zeigt ein Blick auf Beiersdorf: Da die internationale Reisebranche brachliegt, bricht beim Kosmetikkonzern in Hamburg der organische Umsatz im Q1 um 3,9% auf 1,9 Mrd. Euro ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

IT-Berater | 22. Juni 2020

Nach den ausgesetzten Zielen beseitigt der neue Jahresausblick von GFT Technologies am Freitag (19.6.) die Unsicherheit. Passend vor dem Termin der Hauptversammlung (HV) am 24.6. stellte… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×