Autobauer

VW – Rumoren im Aufsichtsrat über Osterlohs Seitenwechsel

_ Die Fahnenflucht des langjährigen Betriebsratschefs Bernd Osterloh in den Vorstand der Lkw-Tochter Traton hat auf der Arbeitnehmerbank im VW-Aufsichtsrat für einigen Unmut gesorgt. Fürchten Osterlohs Ex-Kollegen doch um ihre Glaubwürdigkeit bei den VW-Mitarbeitern. Im Frühjahr nächsten Jahres stehen bei VW Betriebsratswahlen an.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Stiftung | 11. Juni 2021

Breaking News hatte Bernd Tönjes nach eigenen Worten auf der Jahres-PK seiner RAG-Stiftung diese Woche nicht zu vermelden. Dennoch war dem Stiftungschef die Erleichterung über das robuste… mehr

Stahl | 11. Juni 2021

Aus einer Krise gestärkt hervorkommen – wem das gelingt, der ist uns einen Blick wert. Bei Voestalpine zeigen die am Mittwoch (9.6.) vorgelegten Jahreszahlen, dass der Edelstahlkocher… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×