Forstwirtschaft

Holzpreis – Waldbesitzer prangern unfaire Machenschaften an

_ Deutsche Waldbesitzer haben es zurzeit nicht leicht. Drei Dürrejahre hintereinander machen dem deutschen Forst zu schaffen. Trockenheit, Stürme und der hungrige Borkenkäfer verursachten nach Angaben der im Februar veröffentlichten Waldzustandserhebung des Bundes bis Ende 2020 171 Mio. Kubikmeter Schadholz.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autovermieter | 21. Juni 2021

Der Kapitän hat den Dampfer durch eine der schwierigsten Passagen seiner 52-jährigen Amtszeit geführt – jetzt wechselt Erich Sixt in den Aufsichtsrat und überlässt die Führung von Sixt… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×