Einzelhandel

Ceconomy – Schon wieder Clinch mit den Großaktionären?

_ Ceconomy-Chef Bernhard Düttmann droht die Geduld seiner Aktionäre zu verlieren. Nach Haniel, der mit 22,7% größte Ceconomy-Aktionär, baut jetzt auch die mit 21% an der Media Saturn-Holding beteiligte Convergenta Druck auf, die neue Strategie für den angeschlagenen Elektronikhändler endlich zu präsentieren.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Konsumgüter | 23. Juli 2021

Noch zum Jahresstart war Konsumgüterriese Unilever zuversichtlich, den starken Euro und die Preisinflation bei Rohstoffen, allen voran Palm- und Sojaöl, abfedern und sich gleichzeitig…

| Medien | 23. Juli 2021

Bei ProSiebenSat.1 Media sind die von uns in PB v. 4.6. als „klare Ziele“ bezeichneten Prognosewerte für 2021 schon wieder Makulatur. Denn Vorstandssprecher Rainer Beaujean hat nach…

| Montanindustrie | 22. Juli 2021

Produktionszahlen am oberen Rand der Guidance und deutlich höhere Rohstoffpreise – der Produktionsbericht zum Gj. 2020/21 (per 30.6.) des britisch-australischen Bergbaukonzerns BHP…

| Märkte | 22. Juli 2021

Der Streit zwischen der EU-Kommission und der polnischen Regierung wegen der Justizreformen im Land spitzt sich weiter zu. Kommissionsvizepräsidentin Vera Jourová forderte jüngst mit…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×