Industrie

Siemens macht sich schmutzig

Siemens macht sich schmutzig

Siemens-Chef Joe Kaeser verpasst es ein Zeichen zu setzen.

Trotz aller Proteste hält er an der Kohle fest. 


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 18. Januar 2019

Nicht nur beim Umgang mit dem Brexit bekommt die EU aktuell Gelegenheit, zu beweisen, wie flexibel sie auf Herausforderungen reagiert. Bis zum 18.2. will Wettbewerbskommissarin Margrethe… mehr

| | 11. Januar 2019

Siemens-Chef Joe Kaeser führt ab Februar den Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Industrie und stimmt in diesen Tagen seine Position gegenüber China mit den Mitgliedsunternehmen ab.… mehr

| | 09. November 2018

Für die einen ist es eine weitere Umstrukturierung unter den vielen, die Siemens schon hinter sich gebracht hat. Für Konzernchef Joe Kaeser ist die zum 31.3. unter dem Namen „Vision… mehr

| | 31. Oktober 2018

Bei unserem Musterdepotwert Software AG setzt CEO Sanjay Brahmawar ein erstes personelles Ausrufezeichen. Der Vertrag von Vertriebsvorstand Eric Duffaut wird nach nur vier Jahren nicht… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×