Börse

Fusionsgespräche geplatzt

Fusionsgespräche geplatzt

Träume geplatzt. Kein Happy End für Fiat Chrysler Boss John Elkann.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Fernsehsender | 30. August 2019

Auch wenn die Hj.-Zahlen bei der RTL Group recht stabil aussehen, gibt es eine Reihe von Veränderungen im Konzern. Denn die zu 75,1% dem Medienunternehmen Bertelsmann (s.  PLATOW Brief)… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×