Rückblick PLATOWFORUM Family Office 2018

Falkenstein Grand Kempinski in Königstein | 28. August 2019 - 09:00 Uhr

Mehr als nur Vermögenserhalt für Familien und Unternehmer

Die Weltwirtschaft brummt. Dennoch stellen die langsam, aber stetig steigende Inflation, die zunehmenden Regulierungsanforderungen sowie geopolitische Spannungen wohlhabende Familien vor die Herausforderung, über den Erhalt des Vermögens hinaus noch das Quäntchen Rendite zu erwirtschaften.

Besonders Unternehmerfamilien, die die Früchte ihrer Arbeit auch für ihre Erben erhalten wollen, suchen lohnende Anlageformen. Dabei legen betuchte Clans die Asset Allokation und Verwaltung ihres Kapitals immer häufiger in die Hände eines Family Office.

Um in alles andere als ruhiger Zeit eine Bühne für den Dialog mit Experten anzubieten, hatte PLATOW auch dieses Jahr wieder zum nunmehr 7. PLATOWFORUM Family Office geladen. Im idyllischen Königstein bei Frankfurt führten hochkarätige Referenten unter Moderation von Hans Christian Blum (CMS Deutschland) die über 100 Gäste durch die verschiedenen Asset-Klassen. Dabei identifizierten die Experten u.a. übergeordnete Megatrends für den Aktien- und Immobiliensektor, die es zu berücksichtigen gilt und identifizierten rechtliche und steuerliche Stolpersteine, die den Vermögensschutz aktuell erschweren. Mehr dazu im PLATOW Extra.

Kontakt
Tina Joekel
Tel.: +49 (0)69.242639-36
Fax: +49 (0)69.236909

[javascript protected email address]

© PLATOW Medien
Zurück
Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×