Rückblick PLATOW InvestorenFORUM 2019

Jumeirah Hotel Frankfurt am Main | 29. Mai 2019 - 08:30 Uhr

Mit Expertise und Diversifizierung zu mehr Rendite – Erfolgreich investieren in unsicherer Welt

Seit mehr als einem Jahrzehnt gilt das PLATOW InvestorenFORUM als Branchentreff für private und institutionelle Investoren, Fondsmanager und Berater. Im Austausch über Chancen und Risiken im aktuellen Marktumfeld wurde deutlich, dass es weniger die noch vor einem Jahr mit Sorge betrachtete Volatilität an den Aktienmärken ist, die Anleger beschäftigt. Wie selten zuvor befinden sich die Weltbörsen im Schraubstock des geopolitischen Gepolters, das sogar Zinssenkungen möglich erscheinen lässt. Der grassierende Handelskonflikt zwischen den USA und China fand gleich bei mehreren Referenten Beachtung. Ebenso die Wirtschaftspläne Chinas, die der Volksrepublik bis zum 100-jährigen Jubiläum 2049 den Durchbruch an die Weltspitze bescheren sollen. Noch aber ist die Lage der Weltwirtschaft relativ unkritisch, die Sorge vor einer handfesten Rezession konnte Markus Müller (Deutsche Bank) den Gästen nehmen. Dennoch sei es sinnvoll, mit einem ausgewogenen, diversifizierten Aktien- und Anleiheportfolio auf Nummer sicher zu gehen. Gold gehöre dazu, so Steffen Orben, der für Deutsche Börse Commodities den Handel mit Xetra-Gold organisiert. Da eine heranwachsende Anlegerschicht nicht mehr allein auf Rendite zielt, sind Wealth Manager gut beraten, ihre Finanzprodukte verstärkt auch auf gesellschaftsrelevante Themen wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung abzuklopfen.

Kontakt
Tina Joekel
Tel.: +49 (0)69.242639-36
Fax: +49 (0)69.236909

[javascript protected email address]

© PLATOW Medien
Zurück
© PLATOW Medien
Zurück
Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×