Rückblick 2021

Hilton City Centre Frankfurt + digital | 14. Juli 2021 - 08:30 Uhr

ESG und Corona zwingen zu aktivem Vermögensmanagement

CHINA GIBT DEN TAKT VOR_ Niedrigzinsen, die Folgen der Pandemie, aber auch geopolitische Spannungsherde beeinflussen unmittelbar die Anlageentscheidungen von Investoren. Gleichzeitig gilt es, sich den Megatrends unserer Zeit zu stellen, der Digitalisierung und den ESG-Themen. Unter strengen Hygieneauflagen hatte PLATOW auch dieses Jahr wieder zum PLATOW EURO FINANCE Investorenforum geladen. Den professionellen Streifzug durch die Anlageklassen verfolgten ca. 100 Gäste live vor Ort im Frankfurter City Hilton. Mehr als 200 waren digital zugeschaltet. Moderiert von PLATOW Herausgeber Albrecht F. Schirmacher, gaben Experten namhafter Häuser Einblicke in ihre Anlagestrategien. Mehr im PLATOW Extra.

 

Interview "Asiatische Wirtschaft auf dem Vormarsch - China hat die Nase vorne - Asien gehört ins Depot" mit PLATOW-Geschäftsführer Albrecht F. Schirmacher im Börsenradio live von der Veranstaltung.

 

Kontakt
Tina Joekel
Tel.: +49 (0)69.242639-36
Fax: +49 (0)69.236909

[javascript protected email address]

© Jose Poblete
Zurück
© dfv Euro Finance Group
Zurück