NEU BEI LAWYERS' CORNER

  • Begrenzung von Manager-Gehältern entmachtet Aufsichtsräte
    (05.04.2017)

    Die SPD hat einen Vorschlag zur Begrenzung der Manager-Gehälter wieder aufgegriffen, den sie schon einmal vor drei Jahren nahezu wortgleich eingebracht hat. Hauptziel ist es, Manager-Vergütungen von über EUR 500 000 als zu hoch darzustellen und sie nicht mehr als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar zu gestalten.

    weiter
(04.04.2017)

Die SPD hat einen Vorschlag zur Begrenzung der Manager-Gehälter wieder aufgegriffen, den sie schon einmal vor drei Jahren nahezu wortgleich eingebracht hat. Hauptziel ist es, Manager-Vergütungen von über EUR 500 000 als zu hoch darzustellen und sie nicht mehr als Betriebsausgaben steuerlich absetzbar zu gestalten.

...
hello

Das Ende der Boni?

Social Media Teil I