Mandat

Hengeler Mueller verhilft Knaus Tabbert zum IPO

_ Wohnmobilhersteller Knaus Tabbert hat mit Hengeler Mueller den Sprung an die Börse geschafft. Die Beratung führten die Düsseldorfer Partner Reinhold Ernst und Dirk Busch (beide Kapitalmarktrecht). Zu Fragen des US-Rechts band Hengeler zudem Philip Boeckman und Brian Bodensteiner von der US-Kanzlei Cravath, Swaine & Moore ein.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Börsenbetreiber | 20. November 2020

Seit Juli ist die Kursentwicklung der Deutschen Börse ein Trauerspiel, was auch an der gescheiterten Übernahme der Italienischen Börse lag. Wir wurden deshalb bei der DAX-Aktie (135,95… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×