Transfermeldung

Dentons holt neuen Of Counsel für Kartellrechtspraxis an Bord

Die Wirtschaftskanzlei Dentons bekommt einen erfahrenen Neuzugang für ihre Kartellrechtspraxis. Zum Juni wechselte Bertolt Bär-Bouyssière von DLA Piper, wo er zuletzt als Partner das Brüsseler Kartellrechts-Team leitete.

Bei Dentons wird Bär-Bouyssière als Of Counsel künftig zwischen Brüssel und Berlin pendeln und seine über 25-jährige Berufserfahrung im deutschen und europäischen Kartellrecht einbringen. Zu seinen Schwerpunkten zählen die Fusionskontrolle, die Gestaltung von Vertriebsnetzen sowie das Beihilferecht. Als langjähriger Co-Vorsitzender des Competition Policy Committee der American Chamber of Commerce to the European Union…

ARTIKEL DIESER AUSGABE