Transfermarkt

Flick Gocke Schaumburg ist nun auch in Stuttgart vertreten

Flick Gocke Schaumburg eröffnet Ende Mai 2019 mit einem neuen Büro in Stuttgart den mittlerweile siebten Standort im deutschsprachigen Raum.

Als Gründungsteam wechseln die Partner Jesco Idler und Sven Kluge von Bonn nach Stuttgart. Weitere Berater des Bonner Büros werden zeitweise in der baden-württembergischen Landeshauptstadt tätig sein, darunter die Partner Karsten Randt, Jörg Schauf, Holger Dietrich und Jens Eggenberger. Der Schwerpunkt im Ländle wird auf dem Unternehmenssteuerrecht, dem Steuerstrafrecht sowie dem Gesellschaftsrecht/M&A liegen. Neben Stuttgart und Bonn ist Flick Gocke Schaumburg noch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München sowie Zürich vertreten. 

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Sportartikel | 30. August 2019

Sportbegeisterte New York-Urlauber haben seit Donnerstag (29.8.) ein neues Ziel. Denn in der Metropole hat der Sportartikelhersteller Puma nun seinen ersten Flagship Store auf nordamerikanischem… mehr

Avison Young | 23. August 2019

Trotz der weltweiten Konjunktur-Eintrübung bleibe bei hoher Beschäftigung die Nachfrage nach Büroflächen hoch. Treiber seien die so genannte Wissensökonomie und der Co-Working-Boom,… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×