Transfermarkt

Flick Gocke Schaumburg ist nun auch in Stuttgart vertreten

Flick Gocke Schaumburg eröffnet Ende Mai 2019 mit einem neuen Büro in Stuttgart den mittlerweile siebten Standort im deutschsprachigen Raum.

Als Gründungsteam wechseln die Partner Jesco Idler und Sven Kluge von Bonn nach Stuttgart. Weitere Berater des Bonner Büros werden zeitweise in der baden-württembergischen Landeshauptstadt tätig sein, darunter die Partner Karsten Randt, Jörg Schauf, Holger Dietrich und Jens Eggenberger. Der Schwerpunkt im Ländle wird auf dem Unternehmenssteuerrecht, dem Steuerstrafrecht sowie dem Gesellschaftsrecht/M&A liegen. Neben Stuttgart und Bonn ist Flick Gocke Schaumburg noch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München sowie Zürich vertreten. 


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| | 25. Januar 2019

Der Blick auf die Büro-Immobilienuhr, die JLL quartalsmäßig erhebt, macht deutlich, dass sich kein prominenter europäischer Standort mehr im zyklischen Abschwung mit negativer Mietperspektive… mehr

| | 25. Januar 2019

Den Reigen der großen Immobilientagungen des Jahres 2019 eröffnete traditionell die Jahrestagung des Verbandes der Immobilien-Bewerter (BIIS). Verbandsgeschäftsführer Gernot Archner… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×