Transfermarkt

Flick Gocke Schaumburg ist nun auch in Stuttgart vertreten

Flick Gocke Schaumburg eröffnet Ende Mai 2019 mit einem neuen Büro in Stuttgart den mittlerweile siebten Standort im deutschsprachigen Raum.

Als Gründungsteam wechseln die Partner Jesco Idler und Sven Kluge von Bonn nach Stuttgart. Weitere Berater des Bonner Büros werden zeitweise in der baden-württembergischen Landeshauptstadt tätig sein, darunter die Partner Karsten Randt, Jörg Schauf, Holger Dietrich und Jens Eggenberger. Der Schwerpunkt im Ländle wird auf dem Unternehmenssteuerrecht, dem Steuerstrafrecht sowie dem Gesellschaftsrecht/M&A liegen. Neben Stuttgart und Bonn ist Flick Gocke Schaumburg noch in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München sowie Zürich vertreten. 

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

JLL | 15. November 2019

Laut aktuellem CESAR Certification and Sustainability Radar von JLL ist mit 8,6 Mio. qm bzw. einem Plus von rd. 1,4 Mio. qm im Zwölfmonatsvergleich inzwischen knapp jeder zehnte qm… mehr

| Transaktionen | 25. Oktober 2019

Mit gut 22,4 Mrd. Euro wurde lt. BNP Paribas Real Estate nun das zweitbeste je registrierte Transaktionsvolumen für deutsche Büroimmobilien verzeichnet. Nur 2007 lag der Umsatz im Hype… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×