Transfermeldung

Oppenhoff holt neuen Partner für Finance-Praxis an Bord

Die Kanzlei Oppenhoff verstärkt ihr Frankfurter Team mit einem Neuzugang auf Partnerebene. Zum 1.6.20 wechselt Finanzrechtler Wolfgang Kotzur von Simmons & Simmons.

Kotzur verfügt über langjährige Beratungserfahrung bei Finanztransaktionen und Restrukturierungen nach deutschem und englischem Recht, im Schwerpunkt begleitet er Immobilien-, Unternehmens- und Akquisitionsfinanzierungen. Bei Oppenhoff arbeitet Kotzur künftig eng mit den Partnern Peter Etzbach, Gabriele Fontane und Günter Seulen zusammen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×