Gastbeitrag

Betriebsratsarbeit – Ein goldenes Ehrenamt?

Stefan Middendorf
Stefan Middendorf © KPMG Law

Die richtige Vergütung von Betriebsratsmitgliedern stellt Unternehmen vor erhebliche praktische Probleme. Zum einen kann die Festsetzung einer zu hohen oder – in der Praxis seltener beobachtet – zu niedrigen Vergütung zur Nichtigkeit der getroffenen Vereinbarungen führen. Noch weitaus schwerer dürfte allerdings der Umstand wiegen, dass Vorstand, Geschäftsführung und Betriebsratsmitglieder sich strafbar machen können. Die Staatsanwaltschaften untersuchen heute deutlich mehr Fälle als noch…


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Chemie | 28. September 2020

Der Vorstand von Evonik arbeitet in der heutigen Konstellation schon seit 2017 zusammen. Das soll auch in Corona-Zeiten so bleiben, weshalb der Vertrag mit Personalvorstand Thomas Wessel… mehr

| Streaming | 24. September 2020

Der chinesische Live-Streaming-Anbieter JOYY ist auch im Q2 kräftig gewachsen. Wie das Unternehmen mitteilte, kletterten die Erlöse zwischen Anfang April und Ende Juni um 36,3% auf… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×