Gastbeitrag

Insolvenzverwalter erwarten einen „heißen“ Herbst 2020

_ Die Bundesregierung reagiert auf die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie mit einem Rettungspaket von beispiellosem Ausmaß: Soforthilfen, Überbrückungskredite, Beteiligungen und nicht zuletzt die vorübergehende Aussetzung der Insolvenzantragspflicht haben der deutschen Wirtschaft Luft verschafft.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Luftfahrt | 21. Oktober 2020

Mit dem milliardenschweren Paket des Bundes konnte sich Lufthansa über den Sommer retten. Das Tagesgeschäft wird dadurch aber nicht beflügelt. Der Flugverkehr liegt trotz des ausgeweiteten… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×