Mandat

Gleiss Lutz begleitet Schweizer Versicherer bei Kauf von Immobilienportfolio

Die Sozietät Gleiss Lutz hat die Kapitalanlagesparte eines großen Schweizer Versicherungskonzerns beim Kauf eines Immobilienportfolios im Gesundheitssektor beraten. Mandatiert war ein Team um die Partner Tim Weber (Real Estate/M&A), Burkhard Jäkel (Finance, beide Frankfurt), Johann Wagner (Steuerrecht, Hamburg) und Jacob von Andreae (Öffentliches Recht, Düsseldorf).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Autozulieferer | 21. April 2021

Fast 20% ging es für die Aumann-Aktie (11,64 Euro; DE000A2DAM03) in der vergangenen Woche abwärts. Bei 11,42 Euro hatte der Ausverkauf ein Ende, seither legte das Papier zwischenzeitlich… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×