Mandat

Gleiss Lutz begleitet Schweizer Versicherer bei Kauf von Immobilienportfolio

Die Sozietät Gleiss Lutz hat die Kapitalanlagesparte eines großen Schweizer Versicherungskonzerns beim Kauf eines Immobilienportfolios im Gesundheitssektor beraten. Mandatiert war ein Team um die Partner Tim Weber (Real Estate/M&A), Burkhard Jäkel (Finance, beide Frankfurt), Johann Wagner (Steuerrecht, Hamburg) und Jacob von Andreae (Öffentliches Recht, Düsseldorf).


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Software | 12. Mai 2021

CEO Oliver Steil hat nicht übertrieben, als er ankündigte, die Wachstumsstory von Teamviewer um einige M&A-Kapitel ergänzen zu wollen. Nach drei Zukäufen (Ubimax, Xaleon, Upskill) binnen… mehr

| Halbleiter | 10. Mai 2021

Die am Donnerstag (6.5.) vorgelegten guten Q1-Daten von Elmos Semiconductor lassen uns für den Halbleiterwert deutlich optimistischer werden. Im Auftaktquartal profitierten die Dortmunder… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×