Unternehmenspraxis unter der Lupe

Connected Compliance – Einsatz von Technologie hilft Risiken zu minimieren

Um ihre eigene Effizienz zu steigern und den Kostendruck zu bewältigen, wenden sich Compliance-Teams verstärkt dem Einsatz von Compliance-Tools zu. Denn Unternehmen, die einen integrierten Ansatz zu Compliance verfolgen, schaffen es, ihr Geschäft auszubauen, dabei Risiken zu minimieren und bessere strategische Entscheidungen zu treffen – so das Ergebnis einer Studie der Kanzlei Baker McKenzie.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Versicherer | 22. Februar 2021

Die Klippen der Coronakrise hat Allianz gut umschifft. Im Ausblick von CEO Oliver Bäte schwingt zwar noch etwas Respekt vor dem 2021er-Jahr mit, der zum Ausdruck kommt in der erweiterten… mehr

| Cloud Computing | 19. Februar 2021

Die Wandlung des früheren DSL-Netzbetreibers Q.beyond (früher: QSC) zum IT-Dienstleister für den Handel und die gewerbliche Industrie finden wir schon seit einiger Zeit stimmig und… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×