Mandat

Lanxess verkauft mit Freshfields Membran-Geschäft an Suez

_ Spezialchemiker Lanxess hat beim Verkauf des Geschäftsbereichs Umkehrosmose-Membranen (Umsatz niedriger zweistelligen Millionenbereich) an den Suez-Konzern die Rechtsexperten von Freshfields Bruckhaus Deringer zu Rate gezogen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Spezialchemie | 13. Januar 2021

Für den Spezialchemiekonzern Lanxess hat das neue Jahr mit einer wenn auch verhältnismäßig kleinen, dafür aber strategisch wichtigen Übernahme begonnen. Die Kölner wollen den französischen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×