Mandat

Hengeler und Mayer Brown begleiten Verkauf des Bankhaus Lampe

Die Privatbank Hauck & Aufhäuser übernimmt mit dem Bankhaus Lampe den vormaligen Geschäftsbereich „Bank“ der Oetker-Gruppe. Für die rechtliche Beratung dieser Transaktion mandatierten die Parteien Teams der Kanzleien Hengeler Mueller und Mayer Brown.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Finanzinstitut | 11. Juni 2020

Eigentlich plante die Commerzbank den Verkauf ihrer Mehrheitsbeteiligung von 69,3% an der polnischen mBank. Der Verkaufserlös sollte die Kosten für Stellenabbau und Filialschließungen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×