Mandat

Neues Joint Venture – Heuking ebnet Jungheinrich den Weg

Jungheinrich, ein weltweit führender Anbieter von Flurförderzeugen und Logistiksystemen, und der Batterie-Hersteller Triathlon Holding haben das Gemeinschaftsunternehmen JT Energy Systems gegründet. Jungheinrich, das 70% an dem Joint Venture hält, wurde bei den Vertragsverhandlungen von Heuking Kühn Lüer Wojtek unterstützt.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 29. Oktober 2020

Die verhältnismäßig günstigen Prognosen für Russlands Wachstum im laufenden Jahr mit einem BIP-Rückgang von 4,1% (IWF) bis 5% (Weltbank) täuschen über die schwierige Lage des Landes… mehr

| Software | 28. Oktober 2020

Über 20% verlor die SAP-Aktie in dieser Woche, nachdem der Softwareanbieter die Langfrist-Prognose senkte. Dieses Niveau ruft Schnäppchenjäger auf den Markt. Einen echten Schnapp sicherte… mehr

| Lottoanbieter | 19. Oktober 2020

In der Corona-Pandemie suchen die Menschen scheinbar verstärkt ihr Glück. So wäre es zumindest zu erklären, dass Zeal Network, Deutschlands führender Anbieter staatlicher Lotterien… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×