Schwerpunktthema

Insolvenzen in Corona-Zeiten

_ Am 2.9.20 hat die Bundesregierung beschlossen, die zunächst bis zum 30.9.20 befristete Aussetzung der Insolvenzantragspflicht bis zum Jahresende zu verlängern. Damit soll den Unternehmen, die durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, zusätzlich Luft verschafft werden. Ausgenommen sind jedoch Betriebe, die bereits zahlungsunfähig sind: Hier gilt ab dem 1.10.20 wieder die Pflicht, einen Insolvenzantrag zu stellen.

Wie Geschäftsführer und Vorstände diese weitere „Schonfrist“ nun nutzen sollten und welche Auswirkungen sich ergeben, wenn Vertragspartner insolvent werden, zeigt unser Themenschwerpunkt mit Gastbeiträgen der Kanzleien Breitenbücher und Kümmerlein Rechtsanwälte & Notare.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 29. Juli 2021

Der globale Ausblick des IWF blieb mit dem gerade publizierten Update zum WEO unverändert mit 6% und 4,9% für 2021/22. Dahinter stehen aber divergierende Trends. Einmal mehr erweist…

| Immobilien | 22. Juli 2021

Nicht nur in Hongkong ging die Talfahrt von Evergrande weiter. Die seit längerem bekannte Zahlungsunfähigkeit des am höchsten verschuldeten chinesischen Immobilien-Entwicklers erreichte…

| Medien | 21. Juli 2021

Bereits zum zweiten Mal binnen drei Monaten legte jetzt Rainer Beaujeau Hand an die Guidance seiner Sendergruppe ProSiebenSat 1. Weil sich die Werbeeinnahmen im Q2 deutlich kräftiger…

| Luftfahrt | 09. Juli 2021

Von wegen Übergangsjahr und Erholungsphase. Von Carsten Spohrs Krisen-Rhetorik ist bei Lufthansa immer weniger zu spüren. Trotz Delta-Sorgen explodieren die Buchungen. Nun prognostiziert…

| Cybersecurity | 07. Juli 2021

Nur wenige Tage vor dem massiven Cyberangriff auf den US-IT-Dienstleister Kaseya, dem weltweit bis zu 1 500 Unternehmen (auch aus Deutschland) zum Opfer gefallen sind, hat der deutsche…

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×