Transfermeldung

POELLATH beginnt 2021 mit neuen Partnern und neuer Führungsmannschaft

POELLATH hat mit Wirkung zum 1.1.21 den Partnerkreis erweitert. Neuer Partner im Bereich Private Clients im Frankfurter Büro ist Martin Liebernickel, Gerald Herrmann steigt zum Partner der Münchener Steuerrechtspraxis auf.

Liebernickel gehört dem Frankfurter POELLATH-Büro seit 2017 an und hat seitdem die dortige Beratung von Familienunternehmen und vermögenden Privatpersonen mit ausgebaut. Herrmann ist auf die Beratung und Strukturierung von grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen vor allem im Bereich Private Equity und den damit zusammenhängenden steuerlichen Fragestellungen spezialisiert. Ebenfalls zum Jahreswechsel verkündete die Kanzlei auch einen turnusmäßigen Wechsel in ihrem Managementboard. Nach dreijähriger Amtszeit verlässt der Münchener Partner Frank Thiäner das Gremium, auf ihn folgt der ebenfalls in München ansässige Steuerrechtspartner Peter F. Peschke. Die Partner Michael Inhester (München) und Amos Veith (Berlin) führen ihr Amt fort.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Transaktionsmarkt | 13. August 2021

Nach dem harten Lockdown zu Jahresbeginn, der das Transaktionsgeschehen bei Büroimmobilien in B&C-Städten in Q1 2021 lt. Colliers mit nur 370 Mio. investierten Euro merklich ausgebremst…

| Insolvenzen | 13. August 2021

Bislang blieb die coronabedingte Pleitewelle aus. Die historisch niedrigen Zinsen, viele Stundungsvereinbarungen, die Unterstützung der Firmen mit Kurzarbeitergeld und Sofortkrediten…

| Personalie | 13. August 2021

Hamburg _ Permira wird neue Mehrheitseigentümerin von Engel & Völkers. Sven Odia bleibt CEO und Christian Völkers wird Vorsitzender des Beirats, in den außerdem Jörg Rockenhäuser, Managing…

| Pandemie | 11. August 2021

Das paradox erscheinende Phänomen sinkender Firmenpleiten (2020: -13,4%; 1. Hj. 2021: -1,7%) in einer historischen Rezession ist dem beherzten finanziellen Eingreifen des Bundes sowie…

| Versicherer | 06. August 2021

Die Talanx-Tochter Ampega Investment hat sich mit der Frankfurter Leben-Gruppe einen neuen Kunden in der Administration von Kapitalanlagen an Bord geholt. Damit wächst das Geschäftsvolumen…