Transfermeldung

Freshfields erweitert zum neuen Geschäftsjahr Partnerkreis

Mit Start des neuen Geschäftsjahres zum 1.5.21 hat Freshfields Bruckhaus Deringer weltweit 22 neue Partnerinnen und Partner ernannt, darunter fünf in Deutschland.

Gerrit Beckhaus (Hamburg) berät zu allen Aspekten des Immobilienwirtschaftsrechts mit einem Fokus auf M&A-Transaktionen in Deutschland und Eu-ropa. Philipp Dohnke (Hamburg) begleitet Mandanten bei rechtlichen Fragen im IP- und IT-Recht, sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Lifescience-Branche sowei komplexen Carve-out-Projekten. Theresa Ehlen (Düsseldorf/Frankfurt) ist Teil der internationalen TMT-Praxisgruppe, sie berät u. a. bei komplexen Software- und IT-Vereinbarungen sowie beim Aufsetzen und Betreiben digitaler Plattformen. Gesellschaftsrechtlerin Olga Stürmer (München/Frankfurt) begleitet ihre Mandanten künftig als Partnerin u. a. bei Managementbeteiligungen und sonstigen Anreizsystemen für Manager. Neu-Partner Christoph Werkmeister (Düsseldorf) ist auf die Beratung von IT- und Datenschutzprojekten spezialisiert, zudem vertritt er Mandanten in behördlichen sowie gerichtlichen Verfahren und im Rahmen unternehmensinterner Ermittlungen.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Brennstoffzelle | 12. Mai 2021

Derart erfolgreich wie 2021 ist SFC Energy noch nie in ein Geschäftsjahr gestartet. Schon Ende April ließ unser Musterdepotwert verlauten, seit Jahren kein so gutes Auftaktquartal hingelegt… mehr

| Landesbank | 10. Mai 2021

Die BayernLB ist inzwischen einer der größten Edelmetallhändler Deutschlands. Abgewickelt wird das vor allem mit institutionellen Kunden (nicht nur aus der Sparkassen-Familie) betriebene… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×