Alles, was Recht ist

Deutlicher Anstieg der Regelinsolvenzen im März nur indirekte Folge der Pandemie

Im März 2021 stieg die Zahl der eröffneten Regelinsolvenzen laut Statistischem Bundesamt um 18% gegenüber dem Vorjahresmonat – Folge der andauernden Corona-Pandemie?


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Bauwirtschaft | 13. Mai 2021

Wie viele andere Unternehmen hat sich auch die australische Hochtief-Tochter Cimic vom pandemiebedingten Einbruch im vergangenen Jahr (s. PEM v. 18.02.) erholt. Die Erlöse zwischen… mehr

| Unsere Meinung | 13. Mai 2021

Die Zahlen vom Mittwoch (12.5.) haben es klar untermauert: Deutsche Unternehmen – von wenigen Ausnahmen abgesehen – glänzen mit äußerst starken Quartalszahlen. Von Deutscher Telekom… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×