Mandat

Wasseraufbereitung – Hogan Lovells begleitet PPP-Projekt in Kuwait

Ein Konsortium aus WTE Wassertechnik GmbH und dem Investor International Financial Advisors Holding (IFA) hat den Zuschlag für das Abwasserprojekt Umm Al-Hayman in Kuwait erhalten und konnte nun mit Hilfe der Sozietät Hogan Lovells die komplexen Verhandlungen abschließen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Märkte | 20. Februar 2020

Die türkischen Währungshüter haben einmal mehr dem Druck aus dem Präsidentenpalast nachgegeben und die Leitzinsen um weitere 50 Basispunkte auf nunmehr 10,75% gesenkt. mehr

| Banken | 27. Januar 2020

Ein Scheitern der Fusionsgespräche zwischen Helaba und Deka wird wahrscheinlicher. Das hat Helaba-Chef Herbert H. Grüntker so ausdrücklich zwar nicht gesagt, dennoch nimmt er vorsichtshalber… mehr

| Banken | 23. Dezember 2019

Im Januar sollen auf Vorstandsebene die Gespräche über ein Zusammenrücken von DekaBank und Helaba starten. Für die dezentrale Sparkassen-Organisation, in der Fusionen ohne akute Notlage… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×