Mandat

Wasseraufbereitung – Hogan Lovells begleitet PPP-Projekt in Kuwait

Ein Konsortium aus WTE Wassertechnik GmbH und dem Investor International Financial Advisors Holding (IFA) hat den Zuschlag für das Abwasserprojekt Umm Al-Hayman in Kuwait erhalten und konnte nun mit Hilfe der Sozietät Hogan Lovells die komplexen Verhandlungen abschließen.


Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Stahl | 06. April 2020

Netto 16 Mrd. Euro erhält Thyssenkrupp für den Ende Februar vereinbarten Verkauf seines Aufzugsgeschäfts. Ein stolzer Preis, der einen Monat später wohl kaum noch zu realisieren gewesen… mehr

Ihr Webbrowser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Webbrowser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Webbrowser jetzt aktualisieren

×