Zweites Spin-Off von Hengeler

Nach der Neugründung der Kanzlei Berner Fleck Wettich haben zwei weitere ehemalige Hengeler Mueller-Anwälte eine Partnerschaft im Rheinland gegründet. Zum Jahreswechsel haben sich die Anwälte Simeon Held und Malte Jaguttis mit einer Kanzlei für Öffentliches Wirtschaftsrecht mit dem Namen held jaguttis in Köln selbstständig gemacht.

Held (36) und Jaguttis (37) waren seit 2007 bzw. 2009 für Hengeler Mueller tätig und gehörten zum Team für Öffentliches Wirtschaftsrecht im Düsseldorfer Büro der Kanzlei.

{{ name }} Chart
{{ name }} Aktie auf wallstreet:online

Weitere Empfehlungen der Redaktion

| Aktien-Momentum-Strategie | 06. Januar 2021

In den ersten Tagen des neuen Börsenjahres haben sich einige Aktien im Relative Stärke Ranking weit nach vorne schieben können. Bei Delivery Hero reichte es dadurch zum Einzug in unser…

| Aktien-Momentum-Strategie | 30. Dezember 2020

Kurz vor dem Jahreswechsel gab es bei unserer Aktien-Momentum-Strategie keine Veränderungen in der Depotbesetzung. Alle neun Aktien konnten ihren Platz in den Top-20 des Relative Stärke-Rankings…

| Bergbau | 24. Dezember 2020

Die Stärke direkt im Namen des Unternehmens zu nennen, ist sicher kein Fehler. Daher hat sich der Bergbaukonzern Lynas per 1.12. einen neuen Zusatz verpasst. Bislang folgte der Firmenbezeichnung…