Mandat

Koreanische Onejoon entert mit CMS europäischen Markt

Die koreanische Onejoon Thermal Solutions hat den Industrieofen-Spezialisten Eisenmann Thermal Solutions übernommen. Eisenmann Thermal Solutions war zuvor Teil der Eisenmann-Gruppe, die im August 2019 Insolvenz angemeldet hatte.

Onejoon nutzte die Gunst der Stunde zum europäischen Markteintritt und vertraute dabei auf die Sozietät CMS Deutschland. Tätig war ein Team um die Partner Richard Mitterhuber (Corporate/M&A), Stefan Lüft (IP), Peter Endres (Commercial Law, alle München), Andrea Bonanni, Andreas Hofelich (beide Arbeitsrecht, Köln) sowie Kai Neuhaus (Kartellrecht, Brüssel). Onejoon ist auf für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien…

ARTIKEL DIESER AUSGABE